Du möchtest mehr wissen?
Hier findest zu einige Infos zu Bestellung, Produkten und mir! ;-)

Wie bestellst und bezahlst du?

Schreib mir eine Email mit deinen Wünschen (office@diekekselfe.com). Spätestens am darauf folgenden Tag bearbeite ich deine Bestellung.
Möchtest du lieber telefonisch bestellen? Kein Problem, ich freue mich auf deinen Anruf!

Die Bezahlung deiner Bestellung läuft über Vorauskassa.
Sobald deine Bestellung eingegangen ist, schicke ich dir ein Bestätigungsmail mit genauer Auflistung und Überweisungsdaten. Ich mache mich unverzüglich ans Werk und backe all deine Wünsche bis der Ofen raucht (nun gut, soweit sollte es nicht kommen *gg*). Wenn der zu zahlende Betrag auf meinem Konto aufgeschienen ist und deine Bestellung fertig gebacken, wandern die Elfenkekse unverzüglich in die Transportkartons und werden auf dem Postweg zu dir gebracht!
Hinweis: Bitte bestelle nicht unmittelbar vor längeren Urlauben, innerhalb derer du deine Post nicht entgegen nehmen kannst.

Mit welcher Lieferzeit musst du rechnen?

Deine bestellten Leckerlis und Kekse werden von mir immer frisch zubereitet. Daher musst du mit einer Lieferzeit von ca. 6 bis 8 Werktagen rechnen.

Wie hoch sind die Versandkosten?

Die Lieferkosten richten sich nach dem Gewicht der Bestellung.

Innerhalb Österreichs verrechne ich folgende Versandkosten:
bis 2kg........€4,10
bis 4kg........€5,10
bis 8kg........€6,20

Ab einem Bestellwert von €49 entfallen die Versandkosten.

Wie lange sind die Elfenkekse haltbar?

Bei sachgerechter Lagerung haben meine Kekse eine Mindesthaltbarkeitsdauer von 3 Monaten.
Ich empfehle dir, die Kekschen in der Originalpackung oder Blechdosen aufzubewahren. Bitte niemals in Plastikboxen - meine Kreationen brauchen Luft zum Atmen ;-)

Du möchtest einen individuellen Keks?

Wenn ihr einen Liebling habt mit ganz spezieller oder breitgefächerter Allergie, scheut euch nicht nach individuell angefertigten Keksen zu fragen! So weit es mir möglich ist, versuche ich auf alle Kundenwünsche einzugehen - ich freue mich auf Anfragen per Email oder Telefon!

Produktinfos

Von mir hergestellte Kekse und Leckerlis werden mit ausgesuchten Zutaten und von Hand zubreitet. Daraus können sich auch geringfügige Unterschiede in Form und Größe ergäben, die jedoch keine Qualitätsminderung darstellen sondern vielmehr Merkmal von Handarbeit sind.
Ich lege großen Wert auf gesunde und hochwertige Inhaltsstoffe. Vollkornmehl ist deshalb wesentlicher Bestandteil vieler meiner Produkte. Auf Konservierung- , künstliche Geschmacks- und Farbstoffe wird dagegen komplett verzichtet!

Ein großer Teil der Hunde leidet in unserer Zeit bereits unter Nahrungsmittelunverträglichkeiten und Allergien, insbesondere gegen Getreide. Aus diesem Grund biete ich zahlreiche getreidefreie Leckereien an, die ich aus Buchweizenmehl herstelle.

Bei sachgerechter Lagerung ergibt sich eine Mindesthaltbarkeit von drei Monaten.

Wer steckt dahinter?

Schon immer hat mir das Zubereiten und Backen von Gebäck und Keksen großen Spaß gemacht. Auf Hundekekse haben mich schließlich Tula und Hanni, unsere beiden Hundemädels, aufmerksam gemacht. Nie war mir wohl dabei, Leckereien zu verfüttern, die voll von Konservierungs- und Farbstoffen sind. Das widerspricht gänzlich meiner Vorstellung von gesunder Hundeernährung und so habe ich mich daran gemacht, eigene Kreationen auszuprobieren. Nachdem die Mädels derart begeistert von meinen Keksen waren und auch Freunde sowie Bekannte nur Lob ausgesprochen hatten, war für mich klar, ich muss meine Leidenschaft auch beruflich ausüben!

Ich hoffe doch sehr, euren Lieblingen munden meine Kekschen genau so gut wie unseren eigenen und sie tragen ein bisschen zum kleinen Glück der Hunde bei!


Eure KeksElfe